Versuchsanstalt

Laborunfall in der Versuchsanstalt

Ihr glaubt bei Eurem neuen Job in einem Hochsicherheitslabor Impfstoffe zu entwickeln. Doch wozu werden permanent diese Gesteinsproben angeliefert? Ein schlimmer Verdacht kommt auf - könnte es sich um Tests zu biologischen Kampfstoffen handeln? Zu spät! Ein Bohrkern, den Ihr untersucht, setzt einen gefährlichen Mikroorganismus frei. Sofort tritt die Notabschaltung des Labors in Kraft. Ein Teil Eures Teams steckt in der Rettungsschleuse fest.

 

Erkämpft Euch den Weg INS Labor und beseitigt gemeinsam die Gefahr. Ansonsten wird das Labor für immer versiegelt!

 

Mindestalter 16 Jahre

 

Raum mit Tageslicht, gespielt im Escape-Modus (mit Einschluss).

Spielempfehlung: gehobener Schwierigkeitsgrad; aufgrund der Aufteilung der Teams: 3-6 Personen. Für 2 Personen kaum geeignet.


Hier "Versuchsanstalt" buchen

Hier finden Sie die Verfügbarkeit des Raums "Versuchsanstalt". Klicken Sie auf Ihre gewünschte Uhrzeit und folgen Sie dem Reservierungsablauf. Sollten Sie ein Datum wünschen, welches aktuell nicht sichtbar ist, klicken Sie auf eine beliebige Uhrzeit und wählen Sie im anschließend erscheinenden Formular das gewünschte Datum und die Uhrzeit aus.

 

Wir freuen uns auf Sie!

gehobener Schwierigkeitsgrad; mindestens 3 Personen!

Termine für den heutigen Tag sind - je nach Verfügbarkeit - ausschließlich telefonisch buchbar. Bitte rufen Sie uns an unter 07525 5079940.


So wird aus Ihrem Besuch im HoM ein rundum gelungenes Erlebnis

 

Bitte erscheinen Sie FRÜHESTENS 5 Minuten vor dem gebuchten Zeitpunkt. Sie erhalten vorab diverse Informationen: Wir erklären Ihnen unser Hygienekonzept, den Spielverlauf sowie die Story zum von Ihnen gewählten Raum. Dies wird etwa 15 Minuten in Anspruch nehmen. Das Spiel selbst dauert eine Stunde. Im Anschluss erhalten Sie Ihre Urkunde, mit der Sie dann zusammen auf unserer Fotocouch Platz nehmen, wo wir für Sie ein Erinnerungsfoto aufnehmen. Dieses Foto erhalten Sie in einer Klappkarte zum Mitnehmen.

 

Ein 14:00 Uhr-Termin würde also beispielsweise so aussehen:

  • 14:00 Uhr - Ankunft, Begrüßung, Information
  • 14:15 Uhr - Spielbeginn
  • 15:15 Uhr - Spielende, Überreichen der Urkunde, Fotosession
  • 15:30 Uhr - Ende des Termins